Veranstaltung

6. JENAER VEREINSFORUM

Liebe Kooperationspartner*innen, liebe Ehrenamtliche und Vereinsvorstände,

hiermit laden wir Sie herzlich ein zum 6. Jenaer Vereinsforum am Sonnabend, 13. November von 9-16 Uhr im Akademiehotel Jena, Am Stadion 1.  Jetzt bitte anmelden!

Eineinhalb Jahre Pandemie haben unser Zusammenleben, Arbeiten und insbesondere auch die Vereinswelt verändert. Chancen (Digitalisierung, wachsende Engagementbereitschaft) und Herausforderungen (Mitgliederrückgang, Veranstaltungsverbote, Auflagen) haben die Ehren- und Hauptamtlichen in Jenas diverser Vereinswelt sehr gefordert. Unser Vereinsforum nimmt erneut wichtige Aspekte der Vereinsarbeit in den Blick und bietet den Teilnehmenden Raum zum Erfahrungsaustausch, Vernetzung und die Möglichkeit, kompakt neue Impulse für ihr Engagement mitzunehmen. In der Veranstaltung erwarten die Teilnehmenden insgesamt 2-Workshop-Runden mit jeweils 5 parallelen praxisorientierten Kurzworkshops zu den vereinsrelevanten Themenfeldern Steuern und Finanzen, Öffentlichkeitsarbeit, Vereinsleben, Fundraising, Nachhaltigkeit und Konfliktmanagement im Verein.

Das Vereinsforum wird gemeinsam organisiert von der Freiwilligenagentur und der Kulturberatung Jena und ist eine Kooperation der Bürgerstiftung Jena Saale-Holzland mit der Stadt Jena, Jenakultur, weiterhin unterstützt durch der Paritätische LV Thüringen e.V. und die Stadtwerke Jena-Pößneck.

Eingeladen sind alle hauptamtlichen und ehrenamtlichen Aktiven von gemeinnützigen Initiativen, Vereinen, Verbänden und anderen Organisationen, Vertreter von Politik, Verwaltung sowie interessierte Multiplikator*innen.

Für die Veranstaltung gilt 2-G.