Kreativ-Menü

Kreativ-Menü // 8 Stunden Kompetenzspenden für den guten Zweck

Flat design office of advertising agency

Was ist das Kreativ Menü?
Beim Kreativ-Menü stellen Unternehmen der Kreativbranche ihr Know-how in einer 8-Stunden-Arbeitssession gemeinnützigen Organisationen zur Verfügung. Dabei können unterschiedliche Produkte entstehen, wie z.B.  Flyer oder Plakate, ein Newsletter kann überarbeitet oder die Spendenseite auf der Webseite aufgebessert werden. Also alles, was in der Öffentlichkeitsarbeit von Vereinen getan werden muss, aber viel Zeit und auch spezielles Know-how braucht.

Wer kann mitmachen?
Gemeinnützige Organisationen
Kreativunternehmen
Unterstützer

Wann findet das Kreativmenü statt?

Das Kreativmenü findet einmal jährlich statt. In 2017 wird das Kreativmenü im Februar und März durchgeführt. Die Veranstaltung beginnt mit einem Kennenlernen am 14. Februar, der Kreativtag selbst ist der 23. Februar, und am 2. März wollen wir stolz die Ergebnisse und die Teams bestaunen.

Bis zum 30. November 2016 können sich interessierte Vereine für das Kreativmenü 2017 bewerben. Schickt eure Bewerbungen mit dem Formular hier an Jana George unter kreativmenue@buergerstiftung-jena.de.

Programm

Kick-Off:  Es geht los! oder Wir lernen uns erst mal kennen
Dienstag, den 14. Februar 2017 /18:00 – 19:30 Uhr//Ort: wird noch bekannt gegeben

Die im Vorfeld zusammengestellten Tandem-Teams von Kreativen und Verein werden kurz vorgestellt und erhalten die Gelegenheit, ihr Projekt gemeinsam zu planen. Dabei können die Vereine mit Blick auf das zu bearbeitendes Projekt ihre Wünsche und Vorstellungen mit den tatsächlichen Möglichkeiten der Kreativen abstimmen. Fehlt noch etwas, das der Verein für den 8-Stunden-Kreativ-Tag mitbringen oder vorbereiten muss? Jetzt ist die letzte Gelegenheit, Hausaufgaben zu verteilen. Die Kreativen vereinbaren mit ihrem Verein eine Uhrzeit für den „Kreativtag“, der am 23. März 2017 stattfindet. Die Teams treffen sich je nach Präferenz am Arbeitsort der Kreativen oder an einem anderen Ort (z.B. dem Kombinat Süd).

Kreativtag: Die kreative Kompetenzspende als 8-Stunden-Projekt
Donnerstag, den 23. Februar 2017// 9-17 Uhr, Ort: wird bekannt gegeben

Die Arbeit beginnt: Die kreative Kompetenzspende wird geleistet! In acht Stunden kreativer Arbeit werden die einzelnen Projekte in Teams (Kreative und ihr Verein) umgesetzt. Je nach Aufgabe arbeiten Vereine und Kreative unterschiedlich intensiv Hand in Hand. Die Vereine begleiten dabei die Fortschritte ihrer Projekte, begutachten Entwürfe, bringen eigene Ideen mit ein und stehen für Rückfragen zur Verfügung. Ein „rasender Reporter“ hält wichtige Momente des Arbeitsprozesses fest.

Die Präsentation: Stolze Ergebnisse und tolle Teams
Donnerstag, den 02. März 2017 //18 – 20 Uhr, Ort: wird bekannt gegeben

Damit die stolzen Ergebnisse der Teams eine breite Öffentlichkeit erreichen, gibt es eine Abschluss­präsentation, zu der auch Pressevertreter eingeladen sind. In gemütlicher Atmosphäre darf bestaunt werden, wie gut die Zusammenarbeit von Kreativen und Vereinen funktionieren und was eine großzügige Kompetenzspende seitens der Kreativen bewirken kann. Der nachhaltige positive Effekt in der öffentlichen Wahrnehmung für beide Seiten ist garantiert!

Unternehmenspartner 2017 (Liste wird noch ergänzt)

unbenanntIronSharklogo-jongo_webagentur-3dbox

seite

 
Danke auch an UPJ und die Nachtschicht Berlin, denen wir die Inspiration verdanken!

Unterstützer
Sie haben keine Zeit teilzunehmen, möchten aber gerne die Idee finanziell oder mit einer Sachleistung unterstützen? Wir bieten Ihnen gerne eine angemessene Präsentationsform für Ihr Engagement.

Fragen?
Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung. Rufen Sie uns einfach an oder emailen Sie uns.

Jana George
Bürgerstiftung Jena
Email: kreativmenue@buergerstiftung-jena.de
Telefon 03641 63 92 924
Unterlauengasse 4
07743 Jena