Mitglieder zum Beirat Soziokultur neu gewählt

31
Mai
2018

Am Dienstag, dem 29. Mai, fand im Café Wagner die Wahl der neuen Mitglieder der IG- Soziokultur zum Beirat Soziokultur statt. Gewählt wurden als VertreterInnen: Kristina Glöckler (Ins Netz e.V.), Martin Lissner (Polaris), Marcus Hannuschek (Wagner e.V.), Nadine Katschmarek (Cellu l’art), Ludwig Hettmann (Wagner e.V.). Als StervertreterInnen wurden gewählt: Anne Klamm (Kultiversum e.V.), Juliane Döschner (FreiRaum Jena e.V.), Christoph Matiss, Felix Völkel (beide Cellu l’art) sowie David Deckert (LAG Songkultur). Herzlichen Glückwunsch zur Wahl! Die VertreterInnen und ihre StellvertreterInnen arbeiten in den kommenden beiden Jahren für die IG Soziokultur im Beirat Soziokultur, der in der Kommunalpolitik die soziokulturellen Belange vertritt und darüber hinaus die Förderanträge aus dem Fonds Soziokultur begutachtet.