Fortbildung „Datenschutz im Verein“

22
Okt 2019
Dienstag

Ein Jahr nach Inkrafttreten der EU-Datenschutzgrundverordnung und nichts beschäftigt nach wie vor Unternehmen, Vereine und Organisationen in letzter Zeit mehr als das Thema Datenschutz. Die Fragen: Wie gehe ich mit denen vom Verein erhobenen Daten um, wie bewahre ich diese auf und an wen darf ich diese überhaupt weitergeben? Wie sichere ich meine Website ab? Wer hat welche Rechte an Fotos und Bildern? Und was sind überhaupt die formalen Pflichten meines Vereins in Bezug auf Datenschutz? Neben einer Einführung in die Datenschutzgrundverordnung und der Beantwortung der oben genannten Fragen, bietet der Workshop „Datenschutz“ auch Raum für individuelle Fragen.

Referent: Jens Kubieziel arbeitet seit vielen Jahren im Bereich Datenschutz und IT-Sicherheit. Als Mitglied im Hackspace weiß er um die beschränkten Kapazitäten von Vereinsmitgliedern und wird Wege aufzeigen, ressourcensparend die wichtigsten Anforderungen der DSGVO umzusetzen.

Termin: 22.10. 2019, 16:30 – 20:00 Uhr
Ort: wird noch bekannt gegeben
Teilnehmerzahl: maximal 25
Referent: Jens Kubieziel

Das Seminar ist kostenlos. Bitte melden Sie sich bis zum 17. Oktober 2019 unter handke@buergerstiftung-jena.de für dieses Seminar an.

Bitte geben Sie bei ihrer Anmeldung ihren Namen und ihren Verein an.

Wir freuen uns über die Unterstützung der Thüringer Ehrenamtsstiftung für diese Veranstaltung. Bitte beachten Sie, dass sie für ehrenamtliche Mitarbeiter Ihres Vereins gedacht ist.